Gemeinde Thalmässing

Seitenbereiche

Rathaus & Service

Seiteninhalt

Informationen zum Corona-Virus

Sonderimpfaktion zur Corona-Schutzimpfung in Thalmässing:

Ohne Voranmeldung und heimatnah zur Corona-Schutzimpfung: Das ist am kommenden Samstag, den 31.07.2021, in Thalmässing möglich.

Kurzfristig bietet das Landratsamt Roth in Zusammenarbeit mit dem Markt Thalmässing eine Sonderimpfaktion zur Corona-Schutzimpfung vor Ort an. Alle impfwilligen Bürgerinnen und Bürger (auch aus anderen Gemeinden) haben am Samstag, den 31.07.2021, von 9.30 bis 14.00 Uhr die Möglichkeit sich im Feuerwehrhaus Thalmässing (Münchener Straße 50) impfen zu lassen. Zur Auswahl stehen die Impfstoffe von Biontech/Pfizer oder Johnson & Johnson. Der notwendige Termin zur Zweitimpfung bei Biontech/Pfizer wird direkt vor Ort vereinbart.

Mitzubringen ist lediglich der Personalausweis oder Reisepass sowie falls vorhanden der Impfpass. Es ist vorab keine Online-Reservierung notwendig - es kann vor Ort allerdings zu kurzen Wartezeiten kommen.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Andreas Stoll im Rathaus Thalmässing unter der Telefonnummer (09173) 909-22.

Corona-Maßnahmen: FFP2-Maske im Einzelhandel & im Öffentl. Personennahverkehr

Um die Ausbreitung der sehr ansteckenden Virusvarianten aus Großbritannien und Südafrika einzudämmen hat der Ministerrat am 12. Januar 2021 eine Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Maske im Öffentlichen Personennahverkehr und im Einzelhandel ab Montag, den 18. Januar 2021, beschlossen.

Rathaus für Publikumsverkehr wieder geöffnet

Ab sofort ist das Rathaus in Thalmässing wieder für den Parteiverkehr geöffnet.

Aufgrund der gesunkenen Corona-Inzidenzwerte kann das Rathaus in Thalmässing ab sofort wieder zu den regulären Öffnungszeiten aufgesucht werden. Diese sind montags bis freitags jeweils von 08.00 Uhr bis 11.30 Uhr und zusätzlich am Donnerstag von 13.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Alle Ämter sind damit wieder zu den üblichen Zeiten und grundsätzlich ohne Terminvereinbarung erreichbar. Um eventuelle Wartezeiten aufgrund erhöhter Nachfragen jedoch zu vermeiden, wird empfohlen mit den jeweiligen Ämtern bzw. Ansprechpartnern entsprechende Termine zu vereinbaren. Die Hygienevorschriften bleiben allerdings bestehen: FFP2-Maskenpflicht, Abstand halten, Desinfektion der Hände im Eingangsbereich und Vergleichbares.

Die Kontaktdaten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verwaltung finden Sie hier:

Telefonverzeichnis der Marktgemeindeverwaltung Thalmässing als PDF zum Herunterladen.

Die Telefonnummern der jeweiligen Bereiche finden Sie hier:
-    Rathaus Bürgerbüro: 09173/909-0
-    Standesamt: 09173/909-13
-    Bauamt: 09173/909-19 oder -28
-    Kassenverwaltung: 09173/909-20

Weitere Verhaltensvorgaben bezüglich des Corona-Virus entnehmen Sie bitte unmittelbar den entsprechenden Aushängen im/am Rathaus!

Bitte beschränken Sie Ihre Besuche auf das Nötigste, halten Sie die Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen ein und nehmen Sie Rücksicht auf sich und andere!

Unterstützung, Hilfen, etc.

Coronavirus-Hotline: 089 / 122 220  (Montag bis Freitag 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Samstag 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr)

Die Hotline dient als einheitliche Anlaufstelle für alle Fragen zum Corona-Geschehen. Mittels eingerichteter Kompetenzbereiche findet eine themenbezogene Weiterleitung statt. Wesentlich betroffene Lebensbereiche sind abgedeckt: Sowohl Fragestellungen zu gesundheitlichen Themen, den Kontaktbeschränkungen sowie Kinderbetreuung und Schule als auch zu Soforthilfen und anderer Unterstützung für Kleinunternehmen und Freiberufler können beantwortet werden. Die Corona-Hotline der Staatsregierung wird bei ihrer Arbeit tatkräftig durch die bereits etablierte Hotline des Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit unterstützt.

Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen: 116 117

Bürgertelefon Staatsministerium für Gesundheit und Pflege (StMGP): 09131/6808-5101

Das Landratsamt Roth hat folgende Bürgertelefone eingerichtet:
1. Terminanfragen Landratsamt 09171/81-1500
2. Gesundheitsfragen 09171/81-1601
3. Fragen zur Kinderbetreuung 09171/81-1444

Weiterführende und sehr interessante Informationen auf folgenden Internetseiten:

PDF der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) mit wichtigen Tel.Nrn. und Hilfsangeboten

Bürgerhilfe Markt Thalmässing

Mit der Zeit steigen die Zahlen der Infizierten und Hilfebedürftigen weiter an. Menschen, die nicht auf Familie oder Freunde zurückgreifen können, insbesondere die, die zu einer Risikogruppe gehören, sind auf fremde Hilfe angewiesen!

Die Marktgemeinde Thalmässing möchte aus diesem Grund einen örtlichen Helferkreis mit ehrenamtlichen Helfern einrichten. Das Ziel ist die Koordination von Botengängen für Bürgerinnen und Bürger aus der Marktgemeinde Thalmässing, die aufgrund der aktuellen Einschränkungen im öffentlichen Leben sowie der eigenen Lebensumstände nicht in der Lage sind, Einkäufe wie Lebensmittel oder Arzneimittel selbst zu besorgen.

Die Marktgemeinde Thalmässing richtet hierfür eine separate Telefonnummer ein, unter der sich Hilfesuchende aus dem Gemeindegebiet Thalmässing aber auch freiwillige Helfer melden können. Die Telefonnummer lautet (09173) 909-40 und ist unter den regulären Öffnungszeiten des Rathauses, Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr sowie zusätzlich Montag bis Mittwoch von 13.00 bis 16.00 Uhr und Donnerstag von 13.00 bis 18.00 Uhr erreichbar. Als Mail-Adresse steht die info(@)thalmaessing.de zur Verfügung

Helfer gesucht
Die Markgemeinde Thalmässing ruft unter dem Namen „Bürgerhilfe Markt Thalmässing“ freiwillige, ehrenamtliche Bürgerinnen und Bürger auf, die sich bereit erklären, in Not geratene Hilfesuchende bei bestimmten Einkaufstätigkeiten und/oder Botengängen zu unterstützen.

Die Gemeinde dient bei der „Bürgerhilfe Markt Thalmässing“ als Vermittlungsstelle zwischen Hilfesuchenden, freiwilligen Helfern und auch den Lieferdiensten. Sie ist auf das Mitwirken von ehrenamtlichen Helfern angewiesen und hofft, gerade in diesen Zeiten auf große Solidarität.

Flyer der Bürgerhilfe Markt Thalmässing als PDF zum Herunterladen

Dienstleister, Lieferdienste und Abholservices

Die Marktgemeinde möchte alle Firmen und Betriebe in eine Liste aufnehmen, die einen Lieferdienst anbieten. Auch hierfür steht die neue Telefonnummer, (09173) 909-40, zur Verfügung. Die Liste wird auf der Homepage und im gemeindlichen Mitteilungsblatt veröffentlicht.

Bürgerhilfe Markt Thalmässing, Telefon (09173) 909-40, Mail: info(@)thalmaessing.de

Lieferdienste, Abholservices als PDF zum Herunterladen

Link zur Homepage mit Dienstleistern aus der Marktgemeinde und (weit) darüber hinaus:
https://kaufdaheim.org/