Gemeinde Thalmässing

Seitenbereiche

Rathaus & Service

Seiteninhalt

Verkehrsinfos

Verkehrsinfos

Auf dieser Seite erhalten Sie Informationen über Baustellen und Verkehrsumleitungen in und um Thalmässing.

Vollsperrung Ohlangener Straße

Die Kanalbauarbeiten in der Brunnengasse schreiten nach dem Winter weiter voran. Im nächsten Schritt sind in der Ohlangener Straße nun ein neuer Schacht sowie die Anbindung an das bestehende Netz herzustellen. Dafür ist eine Vollsperrung voraussichtlich in der Zeit vom 06.03.2024 bis 05.04.2024 notwendig. Für direkte Anlieger, Schul- und Linienbusse sowie Feuerwehr und Rettungsdienst wird die Durchfahrt ermöglicht. Die Umleitung von und nach Ohlangen erfolgt über Rabenreuth und Alfershausen.

Vollsperrung der Gemeindeverbindungsstraße Aue-Schwimbach

Wegen Sanierungsarbeiten (teilweise Verstärkung und Erneuerung der Deckschicht) wird die Gemeindeverbindungsstraße zwischen Aue und Schwimbach für den Verkehr ab Montag, den 23. Oktober bis voraussichtlich Ende der Osterferien voll gesperrt. Die Umleitung erfolgt von Süden kommend über Thalmässing – Stetten – Schwimbach und umgekehrt. Appenstetten ist über die Gemeindeverbindungsstraße Eckmannshofen – Appenstetten durchgehend erreichbar.

Verkehrssituation Badstraße - Baumaßnahmen Umfeldbereich Sportzentrum:

Die laufenden Baumaßnahmen im Umfeldbereich des künftigen Sportzentrums betreffen auch die aktuelle Verkehrsführung. Die Zufahrt zur Turnhalle, dem Fußballplatz und jüdischen Friedhof erfolgt in Einbahnstraßenregelung über die Merleinsgasse. Dies betrifft auch den Bustransfer zur Schule. Die Zufahrt zum Freibad, den Tennisplätzen sowie dem neuen Parkplatz ist aber weiterhin von der Weißenburger Straße im gegenläufigen Verkehr möglich. Der „alte Leitenweg“ zwischen Freibad und Fußballplatz Richtung Schützenhaus wird komplett gesperrt.
Der neue Parkplatz am Freibad soll auch vom TV Thalmässing sowie den jeweiligen Zuschauern genutzt werden. Ein gesicherter Fußweg vom neuen Parkplatz zur Schule wurde eingerichtet. Wir bitten Sie diese Hinweise sowie die aktuelle Verkehrsregelung zu beachten und sich an der Beschilderung zu orientieren.